Inhalt

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern,

 

wie Sie sicherlich bereits aus den Medien bzw. über die Schulhomepage erfahren haben, bleibt unsere Bildungseinrichtung bis zu den Osterferien geschlossen. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie im Folgenden über einige Verfahrensweisen informieren, die je nach Lage und Entwicklung angepasst werden können.

 

Noten während der Schulschließung - Stand 31.03.2020

Information der ADD Koblenz:

In ihrem elektronischen Brief vom 27. März 2020 hat sich unsere Bildungsministerin, Frau Dr. Hubig, grundsätzlich zur Leistungsfeststellung über alle Schularten hinweg geäußert. Davon unbenommen sind die bisherigen Regelungen für Berufsbildende Schulen gemäß §31 Abs. 2 BBSSchO. Leistungsfeststellungen sind weiterhin in vielfältigen Formen möglich; auch bei geschlossenen Schulen.

§ 31 Grundlagen der Leistungsfeststellung und Leistungsbeurteilung

(2) Bei der Leistungsfeststellung und der Leistungsbeurteilung ist nach Eigenart des Faches eine Vielfalt von mündlichen, schriftlichen und praktischen Arbeitsformen zugrunde zu legen, wie Beiträge zum Unterrichtsgespräch, Diskussionsbeiträge, mündlicher Vortrag, mündliche Überprüfung, Hausaufgaben, mündliches und schriftliches Abfragen der Hausaufgaben, Unterrichtsprotokolle, schriftliche Überprüfungen, schriftliche Ausarbeitungen zur Übung und zur Sicherung der Ergebnisse einzelner Unterrichtsstunden, Klassenarbeiten, Kursarbeiten und praktische Übungen im künstlerisch-musischen, im technischen und fachpraktischen Bereich sowie im Sport. Alle zur Leistungsfeststellung herangezogenen Arbeitsformen müssen im Unterricht geübt worden sein.

 

Aufgaben - Stand 16.03.2020

Damit die vorgesehenen Unterrichtsinhalte dennoch adäquat behandelt werden können, bekommen Sie über die Fachlehrer/innen in den kommenden Wochen Unterrichtsinhalte, Aufgabenblätter oder Aufgaben in den Lehrbüchern.

Damit die Verteilung der Aufgaben möglichst reibungslos funktioniert, ist es erforderlich, dass den Fachlehrern von allen Schülern eine gültige E-Mail-Adresse vorliegt. Falls nicht bereits geschehen, teilen Sie hierfür bitte dem Klassenlehrer (vorname.nachname@bbswkh.de) Ihre E-Mail-Adresse mit! Sollten Sie hierbei Probleme haben, können Sie sich gerne auch an unser Sekretariat (info@bbswkh.de) wenden. Bitte Namen, Klasse und Klassenlehrer angeben.

Zudem arbeiten wir derzeit an einer Cloud-Lösung, über die Aufgaben und Materialien bereitgestellt werden können.

Nach den Osterferien muss der Unterricht in allen Fächern mit etwas zügigerem Tempo weitergehen, damit die verlorene Zeit etwas aufgeholt wird. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Aufgaben gewissenhaft erledigt werden! Zudem bieten sich die kommenden Wochen an, Unterrichtsinhalte im Selbststudium zu wiederholen und zu vertiefen, um einen erfolgreichen Abschluss des Schuljahres gewährleisten zu können.

 

Berufsschule - Teilzeit - Stand 20.03.2020

Auszubildende gehen anstatt in die Berufsschule in den Ausbildungsbetrieb.

Die Fachlehrerinnen und Fachlehrer werden den Auszubildenden während der Schließung Lernmaterialien zur selbstständigen Bearbeitung zur Verfügung stellen. Damit soll der Berufsschulunterricht annähernd sichergestellt werden.

Wir bitten die Ausbildungsbetriebe deshalb, ihren Auszubildenden die Möglichkeit zu geben, sich während der Arbeitszeit mit diesen Unterrichtsmaterialien zu beschäftigen. Insbesondere den Abschlussklassen der Berufsschule wird damit eine unter diesen Umständen adäquate Prüfungsvorbereitung ermöglicht.

Die IHK Koblenz hat alle Zwischenprüfungen und Abschlussprüfungen Teil 1 im Frühjahr 2020 abgesagt.

Zu Prüfungen der HWK Koblenz beachten Sie bitte die Informationen auf deren Homepage!

Die Zwischenprüfungen der Zahnmedizinischen Fachangestellten und der Verwaltungsfachangestellten wurden ebenfalls abgesagt.

Nähre Informationen entnehmen Sie bitte den Seiten der IHK, HWK und Bezirkszahnärztekammer.

 

Anschreiben des Ministeriums an die Ausbildungsbetriebe

 

Praktika BF1 - Stand 16.03.2020

Die Praktika der BF1 für den Zeitraum 16.03. - 03.04.2020 wurden abgesagt.

Aus schulorganisatorischen Gründen wird das Betriebspraktikum für die Zeit vom 20.04.2020 bis 08.05.2020 ebenfalls abgesagt.

Da die Schulschließung keine Ferienzeit ist, wird zur Kompensation des entfallenen Unterrichts den Schülerinnen und Schülern Unterrichtsmaterial zur Verfügung gestellt.

 

Sekretariat - Stand 16.03.2020

Das Sekretariat ist vormittags besetzt und sowohl telefonisch als auch per Mail zu erreichen. Publikumsverkehr darf nur in dringenden Fällen erfolgen und ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich!

 

Bitte informieren Sie sich regelmäßig über unsere Homepage über die aktuellen Entwicklungen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung

 

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen